0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Bestellformular

Kompendium der medizinischen Begutachtung - digital

effektiv und rechtssicher

  • juristischer und sozialrechtlicher Hintergrund der Gutachtenerstellung
  • effektive, rechtssichere und organbezogene Darstellung
  • einschlägige Rechtsvorschriften und Beispielgutachten
Art.-Nr. M-1001102206
Sofort lieferbar
Einzelpreis
99,16*
Brutto: € 118,00
MwSt. (19%): € 18,84
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten
Produktinfo

Ein neuer Ansatz in der Beantwortung von komplexen Begutachtungsfragen

Die Gutachten-Software in Form des „Kompendiums der medizinischen Begutachtung“ stellt einen neuen Ansatz bei der Beantwortung von komplexen Begutachtungsfragen dar. Das dreigeteilte Werk ermöglicht zunächst einen Einblick in den juristischen und sozialrechtlichen Rahmen. Mit dem anschließenden organbezogenen Teil erhält der Gutachter einen Leitfaden für seine eigene Begutachtungstätigkeit. Der abschließende Teil hält die wichtigsten juristischen Regelungen sowie viele Beispielgutachten zur Orientierung bereit.

Der juristische und sozialrechtliche Hintergrund der Gutachtenerstellung

In mehreren, für den juristischen Laien verständlich gehaltenen Texten wird der geltende, rechtliche Rahmen in dem sich die konkrete Begutachtung zu bewegen hat, abgesteckt und erläutert. Der Leser erfährt zudem wie ein medizinischen Gutachten aufzubauen und zu formulieren ist. Die enge Zusammenarbeit von Juristen und Medizinern bei dem Entstehen dieses Werks zeigt dem Leser einen Weg, die gemeinsame Sprache zu nutzen, die fundamental bei der Begutachtung ist.

Rechtssichere und organbezogene Darstellung

Im Hauptteil des Werkes "Das Kompendium der medizinischen Begutachtung - digital" ist eine organbezogene Einteilung gewählt worden. Diese ermöglicht dem Gutachter, sich ein Gerüst zu schaffen an dem er sich in seiner Praxis orientieren kann. Namhafte Autoren in den einzelnen Fachgebieten zeigen auf, wo die spezifischen Probleme liegen und welche Diagnostik zur Gutachtenerstellung zu betreiben ist. Dadurch erhält der Arzt eine gute Basis zur rechtsicheren und fachlich korrekten Gutachtenerstellung.

Einschlägige Rechtsvorschriften und Beispielgutachten

Der abschließende Teil des Werks liefert einen Einblick in die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen und erläutert die wichtigsten Begriffe in einem Glossar. Darüber hinaus wurden verschiedene Beispiele von Gutachten aufgenommen. Der Leser erhält damit konkrete Anhaltspunkte, wie die jeweilige Struktur, fallbezogene Untersuchungstechniken, Argumentationsketten und gut begründete Schlussfolgerungen in der jeweiligen gutachtlichen Fragestellung aufgebaut werden können.

Effektiv, rechtssicher und aktuell

Das vorliegende umfangreiche Kompendium aller wesentlichen Aspekte der medizinischen Begutachtung hat sich bewährt und reagiert als aktualisierbare PDF-Sammlung auch auf aktuelle juristische, sozialpolitische und medizinische Veränderungen. Es hat damit einen deutlichen Vorteil gegenüber einer gebundenen Erscheinungsform.